Fotos von unbekannten Personen

Früher waren Photographien eine Rarität. Trotzdem haben die Besitzer nicht angeschrieben, wer diese Personen sind. Sie wussten ja wer diese sind oder waren!

Wie ist es heute?

Zig-Miliarden Bilder "liegen" heute auf den PCs - weiss dann jemand noch in geraumer Zukunft, wer das gewesen ist?

Können diese Fotos später einmal wieder angeschaut werden - ist doch heute jedes Bildchen von der Software abhängig, und wer weiss, ob eine neue Generation von Computern diese Software noch lesen kann, geschweige das Fotoformat?

Die Papierbilder von vorgestern sind ohne weiteres noch Jahrzehnte aufzubewaren und die heutigen Fotopapiere?

 

Es sind Personen aus dem Bekanntenkreis von Halters.

Die Namen, die Zuordnung fehlt:

Paula Hug aus Kaltbrunn,   stehend ganz rechts

Margrit Hüsler aus Ettiswil,

Gertrud Kaspar aus Luzern,

Angelina Nicora aus Locarno,

Frieda Stirnimann aus Ebikon,

Marie Studer aus Escholzmatt,

Margrit Wedekind aus Hochdorf.

Auch Olga Hügly war auch in dieser Klasse.

Bitte melden Sie sich mit E-Mail, wenn Sie jemanden erkennen. Vielen herzlichen Dank.

 















Quelle

Bilder: Familienarchiv